Plateau im Gewässer

Was ist ein Plateau beim Karpfenangeln?

Ein Plateau ist eine höher gelegene Stelle, im offenen Wasser. Es zeichnet sich dadurch aus, dass das Wasser vom Uferrand zunächst tiefer wird, dann wieder flacher wird und anschließend wieder absinkt. Plateaus zählen häufig zu den Hotspots an einem Gewässer, da sie wie eine Unterwasserbarriere wirken, an denen die Fische oftmals lang patroullieren.

Recent Content

link to Leadcore

Leadcore

Was ist ein Leadcore? Ein Leadcore ist ein spezieller Typ Leader, welcher mit einem Bleikern versehen ist. Dadurch sinkt es sehr gut zum Boden, sodass die Fische nicht so schnell mit der Schnur in...

link to Spotrolle

Spotrolle

Was ist eine Spotrolle? Eine Spotrolle ist eine Karpfenrolle mit einer sehr hohen Einhol-Übersetzung. Dies ist hilfreich, um weit ausgeworfene Futterraketen oder Bleie zügig einzuholen. In der...

Der Karpfenangler Newsletter

Abonniere den Karpfenangler-Blog und erhalte die besten Expertentipps rund um Karpfenangeln.