Das Multi-Rig

Multi-Rig

Das Multi-Rig ist ein sehr einfaches Pop-up-Vorfach, welches ohne viel Zubehör auskommt. Durch die einfache Bauart ist das Vorfach schnell gebunden und extrem widerstandsfähig. Dadurch ist es bei vielen Karpfenanglern äußerst beliebt.

Wie montiere ich ein Multi-Rig? Wie wirkt es?

Das Multi-Rig zeichnet sich durch die Verwendung einer Schlaufe zur Hakenbefestigung aus. Dadurch kann man nach einem Biss oder bei Bedarf extrem schnell den Haken wechseln, ohne das Vorfach austauschen zu müssen.

Der Pop-Up-Köder wird durch ein Stück Knetblei am Schlaufenknoten des Hakens ausbalanciert. Damit entscheidet die Länge der Hakenschlaufe über die Höhe des präsentierten Köders. Du kannst justieren, wie der Haken im Wasser steht, indem du die Menge des Knetbleis an den jeweiligen Auftrieb des Köders anpasst.

Pop-Up-Boilie an einem Multi-Rig.
Pop-Up-Boilie an einem Multi-Rig.

Du entfernst direkt hinter dem Knetblei mit einem sogenannten Striping-Tool (ein kleines Werkzeug zum Entfernen von Vorfachumantelungen / Coatings) ein kleines Stück des Coatings, damit das Vorfach an der Stelle beweglich ist. Somit kann es sich bei der Aufnahme durch einen Karpfen leichter in die gewünschte Position drehen. 

Dieses Vorfach kann mit jedem Bleisystem geangelt werden. 

Wo setze ich ein Multi-Rig ein?

Das Multi-Rig wird üblicherweise mit einem Pop-up-Boilie gefischt. 

Wie alle Pop-up-Montagen kann das Vorfach in fast jeder Lage verwendet werden. Es zeichnet sich aber vor allem in schlammigen und krautigen Seebereichen aus. Auch an hindernisreichen Gewässern ist dieses Vorfach eine super Wahl,  da du sehr widerstandsfähiges Material verwenden kannst.

Material zum Multi-Rig binden

Um ein Multi-Rig zu binden brauchst du die folgenden Komponenten:

Material und Komponenten für das Multi-Rig
Material und Komponenten für das Multi-Rig

1. Chod-Haken (Hakenöhr nach Außen) 

2. Semisteifes oder steifes ummanteltes Vorfachmaterial 

3. Striping-Tool

Stripping Tool
Stripping Tool

4. Hook-Ring-Swivvel

5. Knetblei

So bindest du ein Multi-Rig:

1. Etwa 15-25cm Vorfachmaterial abschneiden.

Vorfachmaterial abschnieden

2. Ein Ende des Vorfachs mit einer etwa 3cm langen Schlaufe zu späteren Befestigung des Hakens binden.

Vorfachummantelung entfernen

3. Am anderen Ende eine Schlaufe zur Befestigung am Bleisystem binden. 

Vorfach knoten

4. Unterhalb des Knotens der größeren Schlaufe (Hakenschlaufe) ein kleines Stück der Vorfachummantelung mit dem Striping-Tool entfernen. 

Striping Tool
Striping Tool

5. Die Hakenschlaufe von vorne durch das Hakenöhr fädeln. 

Haken auf das Multi-Rig ziehen

6. Das Hook-Ring-Swivvel über das Ende der Hakenschlaufe ziehen. 

Haken auf das Multi-Rig ziehen

7. Die Hakenschlaufe über die Spitze des Hakens führen. 

Haken auf das Multi-Rig ziehen

8. Knetblei auf dem Hakenschlaufenknoten anbringen.

Fertiges Multi-Rig

Fertig ist das Multi-Rig:

Montiertes Multi-Rig

Christian

Christian Röhrs, passionierter Karpfenangler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recent Content